Detallierte Ergebnisse der DSH vom 14.07.17

Die detaillierten Ergebnisse der DSH vom 14.07.17 können Sie hier nach Prüfungsnummern sortiert abrufen.

Prüfung

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Die DSH weist die sprachliche Studierfähigkeit nach, die ausländische Studienbewerberinnen und Studienbewerber zur Zulassung für ein Studium in Deutschland benötigen.
Sie sollen in der Lage sein, studienbezogene Texte zu verstehen, zu analysieren, wiederzugeben und zu kommentieren.

Nach Beginn Ihres Fachstudiums an der Hochschule Darmstadt können Sie Ihre Deutschkenntnisse im studienbegleitenden DaF (Deutsch als Fremdsprache)-Angebot weiter ausbauen und festigen.

Zur gezielten Vorbereitung auf die Prüfung empfehlen wir Ihnen den Besuch eines DSH-Vorbereitungskurses an der Hochschule Darmstadt.

Die DSH besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung findet vor der mündlichen statt und besteht aus vier Aufgabenbereichen:

  • Verstehen und Bearbeiten eines Lesetextes
  • Wissenschaftssprachliche Strukturen
  • Verstehen und Bearbeiten eines Hörtextes
  • Vorgabenorientierte Textproduktion

Die gesamte schriftliche Prüfung dauert ca. fünf Stunden. Bei der mündlichen Prüfung erfolgt nach einer Vorbereitungszeit ein Prüfungsgespräch von fünfzehn bis zwanzig Minuten anhand einer Vorlage (Grafik).

Das Gesamtergebnis der DSH-Prüfung lautet
DSH-1, wenn sowohl in der schriftlichen als auch der mündlichen Prüfung mindestens 57% erreicht wurden.

DSH-2, wenn sowohl in der schriftlichen als auch der mündlichen Prüfung mindestens 67% erreicht wurden.

DSH-3, wenn sowohl in der schriftlichen als auch der mündlichen Prüfung mindestens 82% erreicht wurden.

Kontakt

Frau Laura Gill
Haardtring 100
64295 Darmstadt
A12, 407
+49.6151.16-37785