Portugiesisch

Sprache & Kultur

Die portugiesische Sprache (português) ist eine romanische Sprache, die ursprünglich auf Galicisch-Portugiesisch zurückgeht und sich im aktuellen Portugal entwickelt hat. Die portugiesische Sprache verbreitete sich im 15. und 16. Jahrhundert weltweit, als Portugal sein Kolonialreich aufbaute, und gilt heute als Weltsprache.

Portugiesisch wird von ca. 240 Millionen Muttersprachlern gesprochen und als Zweitsprache von etwa 30 Millionen Personen in vier Kontinenten. Sie ist Amtssprache in Portugal, Brasilien sowie in Asien (Macau und Osttimor) und in vielen afrikanischen Ländern (Angola, Äquatorialguinea, Guinea-Bissau, Kap Verde, Mosambik, São Tomé und Príncipe). Portugiesisch ist auch offizielle Sprache der Europäische Union sowie auch des Mercosul, der Afrikanische Union u.a.

Hier bei uns werden Sie sich vor allem mit dem Portugiesischen aus Portugal, die auch in den früheren afrikanischen Kolonien bevorzugt wird, und Brasilien beschäftigen und deren wunderschöne Kulturen entdecken.

Esperamos a su participação!

Kontakt

Koordination Portugiesisch

Frau Dr. Alessandra d'Aquino Hilt
A12, 408
+49.6151.16-38740
alessandra.daquino-hilt@h-da.de