DAAD Sprachnachweis

Zur Vorbereitung eines Aufenthalts im Ausland bieten wir regelmäßig Termine für den DAAD-Test in Englisch, und für weitere Fremdsprachen auf Anfrage an.

Englisch-Sprachtests für DAAD und h-da Partnerhochschulen im angelsächsischen Sprachraum

Für den Antrag auf Förderung von Auslandssemestern und -praktika im angelsächsischen Sprachraum durch den DAAD sowie einige andere Organisationen, ebenso wie für die Bewerbung um einen Studienplatz bei englischsprachigen Partnerhochschulen der h_da (genauere Auskünfte erteilt das International Office der h_da), ist es notwendig, englische Sprachkenntnisse nachzuweisen, welche für Studium bzw. Praktikum ausreichend sind. Dazu kann einerseits ein international anerkanntes Sprachzertifikat dienen (z.B. telc, TOEFL, BEC), andererseits besteht die Möglichkeit, zu diesem Zweck im Sprachenzentrum der h_da einen DAAD-Sprachtest abzulegen. Liegt eine Kursleistung in Englisch vor (Note 2,0 oder besser ab Niveau B2), so kann diese alternativ anstelle des Tests anerkannt werden. Auskünfte im Einzelfall erteilt das Sprachenzentrum.

Der DAAD-Test ist nicht zu verwechseln mit dem Sprachnachweis, den viele (Nicht-Partner-)Hochschulen im angelsächsischen Sprachraum von ausländischen Studierenden verlangen, um über die Studienplatzvergabe zu entscheiden. Über die Aufnahmebedingungen der jeweiligen Hochschulen selbst sollten Studierende im Zweifelsfall direkt bei den Hochschulen verlässliche Infomationen einholen.


Der Test findet während des Semesters einmal im Monat statt und ist kostenlos. Bitte bringen Sie den ausgefüllten DAAD-Sprachnachweis mit.

Kontakt

Frau Martina Ebeling
A12, 406
+49.6151.16-38583
martina.ebeling@h-da.de

Termine für DAAD Englischsprachtests

Freitag, 21. April 2017
Freitag, 19. Mai 2017
Freitag, 9. Juni 2017
Freitag, 14. Juli 2017
jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr