Qualitätsverbesserung

  • Evaluation aller Lehrveranstaltungen anhand eines standardisierten Fragebogens
  • Auswertung der Studierendenbefragungen
  • Dokumentation aller Lehrveranstaltungen und deren Ergebnisse
  • Intensive Bedarfsanalysen
  • Regelmäßiges Treffen der Sprachkoordinator_innen des Sprachenzentrums
  • Ständiger Kontakt mit Ansprechpartner_innen in Fachbereichen und Studiengängen
  • Auswertung der Erfahrungen
  • regelmäßige Unterrichtshospitationen aller Lehrveranstaltungen