FAQ

Allgemeine Fragen

Die HZB haben Sie, wenn Ihr Schulabschluss in Deutschland anerkannt wird. Sie dürfen, wenn Sie alle sonstigen Bewerbungsvoraussetzungen erfüllen, ein Studium an einer deutschen Hochschule aufnehmen.

Ob Ihr Schulabschluss die Voraussetzungen erfüllt, erfahren Sie bei ANABIN. Wenn die Aufnahme eines Studiums nicht direkt möglich ist, müssen Sie das Studienkolleg besuchen.

Informationen zu den akzeptierten Sprachnachweisen finden Sie hier.

Lesen Sie sich die FAQ auf der Webseite von uni-assist durch. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an das Student Service Center (SSC).

Nein. Sie können während der Sprechzeiten ohne Termin in die Sprechstunde kommen.

Fragen zur Prüfung

Jedes Semester wird eine Prüfung angeboten, also zwei pro Jahr. Ebenso wird jedes Semester ein Studienvorbereitungskurs angeboten. Einen Überblick finden Sie hier.

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier. Nur vollständige Unterlagen werden berücksichtigt.

Ja. Sie müssen nicht an einem Studienvorbereitungskurs teilnehmen und sich nicht um einen Studienplatz an der h_da bewerben.

Nein. Um sich für die DSH anzumelden benötigen Sie keine Zulassung der Hochschule Darmstadt.

Nein. Um sich für die DSH anzumelden muss Niveau C1 nachgewiesen werden.

Nein. Die Hochschule Darmstadt bietet ausschließlich die DSH an.

Nein. Jeder Vorbereitungskurs umfasst ein ganzes Semester, also etwa dreieinhalb Monate. Eine Teilnahme am Kurs ist nur von Kursbeginn an möglich.

Informationen zu den Prüfungsergebnissen finden Sie hier.

Nein. Wir können keine Prüfungsmaterialien zu Übungszwecken zur Verfügung stellen. Tipps zu nützlichen Materialien für die Vorbereitung auf die Prüfung finden Sie hier.

An der h_da können Sie das Zeugnis bis zur Immatrikulation nachreichen. Wenn Sie sich an anderen Hochschulen bewerben möchten, müssen Sie sich nach den dortigen Bedingungen erkundigen.

Ja. Die DSH-Zeugnisse von registrierten Hochschulen werden in ganz Deutschland anerkannt. Eine Übersicht der registierten Hochschulen finden Sie hier (siehe Download-Bereich rechts unten "Liste DSH-Registrierungen").

Fragen zum Studienvorbereitungskurs Deutsch als Fremdsprache

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

Nein. Sie benötigen jedoch eine Hochschulzugangsberechtigung (siehe oben). Bitte beachten Sie außerdem, dass die Anmeldung ausschließlich über das Bewerbungsportal uni-assist erfolgt. Sie können sich direkt um einen Kursplatz bewerben.

Eine Anmeldung für das Sommersemester ist im vorhergehenden Wintersemester möglich und umgekehrt.

Frist für das Wintersemester: 15.08.

Frist für das Sommersemester: 15.02.

Die Platzvergabe erfolgt nach dem Eingangszeitpunkt der Anmeldung.

Nein. Mit dem Studium dürfen Sie erst beginnen, wenn Sie alle Voraussetzungen erfüllen. Sie müssen also zunächst die DSH oder eine äquivalente Prüfung bestehen.

Ja. Sie haben im Laufe der Kursteilnahme die Möglichkeit, sich zur Prüfung anzumelden.

Ja. Sobald Sie den Semesterbeitrag gezahlt haben, erhalten Sie das Semesterticket.

Sie haben zwei Optionen:

1) Sie melden sich zunächst ausschließlich über uni-assist zum Studienvorbereitungskurs an. Sobald Sie am Studienvorbereitungskurs teilnehmen, können Sie sich dann ebenfalls über uni-assist um einen Studienplatz für das folgende Semester bewerben.

2) Sie bewerben sich schon vor der Teilnahme am Studienvorbereitungskurs um einen Studienplatz (wenn Sie über ein entsprechendes Sprachzertifikat verfügen - es gelten andere Vorgaben als für die reine Anmeldung zum Studienvorbereitungskurs). Wenn Sie eine Zulassung zu einem Studiengang erhalten, können Sie Ihre Bewerbung in das nächste Semester übernehmen lassen. In diesem Fall müssen Sie sich nicht neu bewerben. Kontaktieren Sie hierfür das Student Service Center (SSC).

Wenn Sie jedoch ein anderes Fach oder an einer anderen Hochschule studieren möchten, müssen Sie sich erneut bewerben.

Ja, SIe können sich um einen Wohnheimplatz bewerben.Bitte beachten Sie jedoch, dass die Wohnheimplätze begrenzt sind. Eventuell entstehen Wartezeiten.

Finanzielle Unterstützung in Form von BaföG können Sie auch schon für den Studienvorbereitungskurs Deutsch als Fremdsprache beantragen. Voraussetzung ist, dass Sie sich erfolgreich über uni-assist um einen Studienplatz beworben haben.

Im Normalfall findet der Studienvorbereitungskurs in Präsenz am Campus Darmstadt statt. In Sonderfällen (z.B. Pandemie) bzw. wenn eine hohe Nachfrage für Online-Unterricht besteht, wird der Kurs ausnahmsweise online angeboten.